Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Die Reihe unrast transparent – klein im Format, groß im Denken – wendet sich an wache, politisch denkende Leser*innen.

Transparent heißt nicht nur Überblick, Durchblick und Einblick. Die Zielscheibe der Kritik ist nicht eine Welt da draußen. Ohne Rücksicht auf die eigenen Befindlichkeiten werden gesellschaftliche Widersprüche mit begrifflicher und intellektueller Schärfe auf den Punkt gebracht. Ob rechter Rand, soziale Krise oder Genderlabyrinth – was auf den ersten Blick als großes, spezielles oder scheinbar fernes Thema erscheint, wird im Unrast-Modus schnell zu einer Frage an uns selbst, an die Gesellschaft und an unsere Vorstellungen davon, wie die Welt zu verändern sei.

Vermittelt wird ein erster und grundlegender Überblick, der keine Vorkenntnisse erfordert.

transparent

»Deutschland treibt sich ab«

»Die detaillierte Analyse inhaltlicher Positionen und ...

7,80 €
7,80 €

Wir Bleiben Alle!

Sanierte Häuser und neue Gewerbenutzungen stehen nicht nur ...

7,80 €

Weibliche Genitalbeschneidung

Sicht- und Umgangsweisen betroffener somalischer Frauen und ...

7,80 €

Völkischer Antikapitalismus?

»Denjenigen, die einen schnellen, aber doch erhellenden ...

7,80 €
Seite 1 von 5
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.