C.B. Daring

noimage

C. B. Daring ist anarchistisch-kommunistische queere Sexarbeiter*in. Sie engagieren sich seit vielen Jahren für die Rechte radikaler queerer Sexarbeiter*innen und in anarchistischen Arbeiter*innen-Bewegungen. Sie haben in verschiedenen Zeitschriften, Zeitungen und Blogs publiziert und sind Mitglied der Workers Solidarity Alliance, des Kollektivs Emma’s Red Bookstore and Coffeehouse und arbeiten im Bereich der Popular Education. C. B. ist davon überzeugt, dass Übung zu Fortschritt führt.