Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Susanne Spindler, geboren 1971, Studium der Dipl.-Pädagogik bis 1998, von 1998-2002 Mitarbeiterin an der Forschungsstelle für interkulturelle Studien, Uni Köln, Bereich Soziologie; davon 3 Jahre im Forschungsprojekt zum Thema der „Überrepräsentation von jugendlichen Migranten in Haft“. Seit 2004 Bildungsreferentin der Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW; seit 1999 bis heute diverse Veröffentlichungen sowie Unterrichtsaufträge an der Uni Köln. Redaktionsmitglied der beiträge zur feministischen theorie und praxis, Mitarbeit in migrationspolitischen Zusammenhängen.
Arbeitsschwerpunkte: Migration, Rassismus und Geschlecht.

Autor*in
Susanne Spindler
Ergebnisse 1 - 2 von 2

Susanne Spindler

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.