Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Stefanie Kron (*1968) ist Dr.in phil der Soziologie, Autorin und Professorin für Soziale Arbeit an der evangelischen Hochschule Berlin. In ihrer wissenschaftlichen, publizistischen und (bildungs-)politischen Arbeit beschäftigt sie sich mit Migrations- und Grenzregimen in global vergleichender Perspektive, den europäischen und nordamerikanischen Bewegungen solidarischer Städte sowie mit transnationalen Arbeitskämpfen. Sie ist Mitglied des Netzwerkes Kritische Migrations- und Grenzregimeforschung (kritnet) und Mitherausgeberin der Zeitschrift Movements. Aktuelle Publikation: Kron, Stefanie/Lebuhn, Henrik: »Building Solidarity Cities: From Protest to Policy«. In: Rygiel, Kim/Baban, Feyzi (Hg.): Fostering cultural pluralism, Basingstoke: Palgrave Macmillan 2020; Christoph, Wenke/Kron, Stefanie (Hg.): Solidarity Cities in Europe. Berlin: Rosa-Luxemburg-Stiftung 2019.

Autor*in
Stefanie Kron
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Stefanie Kron

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.