Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Karl Heinrich Otto Rühle (*23. Oktober 1874 in Groß-Voigtsberg bei Freiberg in Sachsen, † 24. Juni 1943 in Mexiko). Schriftsteller, Revolutionär, Pädagoge und Theoretiker. Von 1912 bis 1916 war Rühle Reichstagsabgeordneter der SPD, ab 1916 – 1918 als Unabhängiger und stimmte gegen die Bewilligung der Kriegskredite. 1918 war er Mitbegründer der KPD und später der rätekommunistischen KAPD.

Autor*in
Otto Rühle
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Otto Rühle

1848 - Revolution in Deutschland

Otto Rühle hat die Revolutionen Europas studiert, immer auf ...

9,00 €
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.