Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Andreas Disselnkötter, M. A., Studium der Germanistik, Philosophie und Sozialwissenschaft in Münster und Bochum, zwischen 1998 und 2007 Gutachter für die Abteilung Righteous Among the Nations in Yad Vashem, derzeit in der schulischen Erwachsenenbildung tätig (Rahel-Varnhagen-Kolleg Hagen), zahlreiche Veröffentlichungen zum Nationalsozialismus und seinen Spätfolgen in Deutschland und Österreich. Seit 1996 fester freier Mitarbeiter der Tribüne, Zeitschrift zum Verständnis des Judentums.

Autor*in
Andreas Disselnkötter
Ergebnisse 1 - 2 von 2

Andreas Disselnkötter

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.