Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Alexandra Bartels studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Bühnenbild in Wien und Theater- und Filmwissenschaft sowie Gender Studies in Berlin. Sie forschte im Rahmen ihrer Diplomarbeit zur Entstehung und Programmatik des Wiener theaterwissenschaftlichen Instituts im Nationalsozialismus und zum Vorhaben einer NS-Reichstheaterakademie in Berlin.

Seit 2010 ist sie im /Forum Antiziganismuskritik/, Berlin aktiv. Ihr Interesse gilt insbesondere medialen, antiziganistischen Inszenierungen sowie der Reproduktion von Antiziganismus durch Sprache. Alexandra Bartels ist in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung zu Antiziganismus sowie feministischen Themen tätig und lebt in Wien und Berlin.

Autor*in
Alexandra Bartels
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Alexandra Bartels

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.