Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

A.G. GENDER-KILLER ist der Versuch seit 2001 mit Vorträgen, Filmvorführungen und Aktionen zu den Themenkomplexen Sexismus und Geschlechterkonstruktion sowohl theoretisch als auch praktisch zu intervenieren. Es geht uns vor allem darum, den politischen Gehalt und die Funktion der Geschlechtsidentitäten innerhalb gesellschaftlicher Strukturen zu entlarven, zu destabilisieren, ihre scheinbare "Natürlichkeit" in Frage zu stellen und sie in Verschränkung mit anderen Verhältnissen zu analysieren.

Autor*in
A.G. GENDER-KILLER
Ergebnisse 1 - 1 von 1

A.G. GENDER-KILLER

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.